Klütsch Messerfertigung

ein Unternehmen der Klütsch Gruppelogo

Produkte / Pneumatische Komponenten / Friktionswellen

Friktionswellen Pneumatische Friktionswellen

Pneumatische Friktionswellen

Pneumatisch regelbar - zentrisch spannend. Geeignet für

  • Rollen mit unterschiedlicher Bahnspannung
  • Rollen mit verschiedenen Bahnbreiten
  • Rollen mit unterschiedlichen Außendurchmessern (dickenungleiches Material)

Fixierung

Die auf der hartverchromten und geschliffenen Trägerwelle installierten Friktionsringe spannen die eng tolerierten und harten Kartonhülsen durch eine kurze Drehung in Laufrichtung.

Eine fixierte Luftzuführung versorgt die Flachschläuche mit der benötigten Druckluft. Die Druckluft variiert von 0 bis 7 bar, abhängig vom Rollendurchmesser und vorgegebenen Bahnzug. Hierdurch werden die darüber liegenden Reibbeläge gegen die Innenringe
der Friktionskörper gepresst.

Aufwickeln

Die beschriebene erzeugte Reibkraft überträgt das erforderliche Drehmoment auf die einzelnen aufzuwickelnden Rollen. Um gleichmäßiges Aufwickeln bzw. Durchrutschen der Rollen zu erzielen, muss die Friktionswellendrehzahl bis zu 5 % Voreilung gegenüber der Bahngeschwindigkeit aufweisen.

Nach einer kurzen Drehung in Laufrichtung können die fertig aufgewickelten Rollen leicht abgezogen werden.